Wärmepumpe für Ihr Zuhause

Jetzt Wärmepumpe konfigurieren

Wärmepumpe – effizient mit Strom heizen

Raus aus fossilen Energiequellen, rein in die Heizsysteme der Zukunft!

Klimaschonend und gleichzeitig effizient heizen, das geht mit Wärmepumpen, denn sie nutzen die kostenlos verfügbare Umweltenergie als Wärmequelle und wandeln diese in Heizenergie oder Aufbereitung von Warmwasser um.

Sie denken über den Umstieg auf eine zukunftsgerichtete Heizung nach, sind sich aber nicht sicher, ob eine Wärmepumpe für Ihr Zuhause geeignet ist? Die Pfalzwerke AG ist Ihr verlässlicher Partner bei allen Fragen rund um die Luft-Wasser-Wärmepumpe. Mit einem Rundum-sorglos-Paket begleiten wir Sie von der ersten Beratung über die Koordination des gesamten Prozesses bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung Ihrer Wärmepumpe.

Nutzen Sie unseren Rechner und erstellen Sie sich ein maßgeschneidertes  Angebot für Ihre Wärmepumpe.

Wärmepumpe konfigurieren!

Ihre Wärmepumpe im Rundum-sorglos-Paket zum Festpreis*

Finden Sie mit nur wenigen Klicks heraus, welche Wärmepumpen zu Ihrem Bestandsbau passen. Gerne schicken wir Ihnen Ihr persönliches Festpreisangebot* unter Berücksichtigung möglicher KfW-Förderungen per Mail zu. Machen Sie gleich Ihre Angaben und entdecken Sie Ihre Möglichkeiten.

* Das Angebot basiert auf Ihren Angaben. Alle nach Ihren Angaben ermittelten Komponenten weisen einen Festpreis aus. Sollte jedoch eine technische Überprüfung dazu führen, dass Komponenten hinzukommen oder weggelassen werden müssen, oder Komponenten zu klein oder zu groß dimensioniert worden sind, kann sich der Gesamtpreis des Angebotes ändern, ohne dass Preisanpassungen an Einzelpreisen der Komponenten erfolgen. Bitte beachten Sie, dass unser Festpreisangebot nur die Nettopreise enthält. Änderungen des Mehrwertsteuersatzes sind nicht eingeschlossen und können sich auf den Endpreis auswirken.

Diese Vorteile sprechen für die Wärmepumpe:

Zukunftssicher & unabhängig

Wärmepumpen machen unabhängig von fossilen Brennstoffen und erfüllen die Anforderungen des GEG an moderne Heiztechnik und Reduzierung von CO₂.

Nachhaltig & effizient

Die Wärmepumpe ist die einzige Heiztechnologie, die komplett ohne den Ausstoß von CO2 heizt.
Nur Wärmepumpen erreichen die höchsten Energieeffzienzklassen.

Attraktive Förderung

Bei der Umrüstung auf eine Wärmepumpe können Sie von staatlichen Fördermitteln profitieren. Es werden bis zu 70% der förderfähigen Kosten gefördert.

Qualität & Service

Wir bieten Ihnen hochwertige Markenprodukte an und kümmern uns dank Rundum-sorglos-Paket um die Demontage Ihrer Altanlage (Öltankentsorgung nicht enthalten), die Installation und Inbetriebnahme.

Warum auf eine Luft-Wasser-Wärmepumpe umsteigen?

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe ist ideal für Einfamilienhäuser bis hin zu Mehrfamilienhäusern: Sie erfüllt die Vorgabe des GEG, wonach die Heizung zu 65 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden muss. Luft-Wasser-Wärmepumpen entziehen der Außenluft Wärmeenergie. Diesen Effekt kennen Sie von Ihrem Kühlschrank - nur eben umgekehrt. Mit Hilfe eines Wärmetauschers wird die Wärme aus der Umwelt gesammelt und ins Innere des Gebäudes gebracht.

Weitere Vorteile:

  • Jährliche Heizkosten können im Vergleich zu einer herkömmlichen Heizung um bis zu 50 Prozent gesenkt werden.
  • Für ca. vier Teile bereitgestellte Wärmeenergie wird nur ein Teil Strom benötigt.
  • Die Bedienung von Wärmepumpenheizungen ist einfach und über Applikationen (Apps) intuitiv möglich. Dies erhöht den Wohnkomfort und die Lebensqualität erheblich. Wir konfigurieren die App für Sie und erklären Ihnen die Funktionalität.
  • Die Wärmepumpenheizung ist vergleichsweise klein und verursacht keinen Dreck oder Abgase.
  • Bei Neubauten werden die Anforderungen an den energetischen Standard mit einer Wärmepumpenheizung ohne weitere Zusatzmaßnahmen erfüllt.
  • Die zukunftsweisende Technologie steigert den Wert Ihrer Immobilie.
  • Kombinierbar mit einer Photovoltaik-Anlage.

Ihre Vorteile mit dem Pfalzwerke Komplett-Paket

Alles aus einer Hand  Wir koordinieren für Sie die gesamte Heizungsmodernisierung

Hochmodern Luft-Wasser-Wärmepumpe von Premiumherstellern

Kauf o. Contracting  Bei Contracting feste monatl. Raten über 10 Jahre möglich

Garantie/Wartung Bei Contracting inkl. 5 Jahre Garantie & Wartung

Kundenorientiert Betreuung durch unseren qualifizierten Fachpartner vor Ort

In 3 Schritten zur eigenen Wärmepumpe:

Unverbindliches Angebot anfordern

1

Mit unserem Rechner erhalten Sie in wenigen Schritten Ihr unverbindliches, auf Sie zugeschnittenes Angebot für eine Luft-Wasser-Wärmepumpe.
Mögliche KfW-Förderungen sind im Angebot bereits berücksichtigt.

Förderung beantragen

2

Beim Kauf einer Wärmepumpe unterstützen wir beim KfW-Antrag und bei der Anmeldung beim Netzbetreiber. Beim Contracting übernehmen wir die Beantragung der Fördermittel und verrechnen diese mit Ihren Kosten. Mehr zum Thema Förderung finden Sie hier.

Installation und Inbetriebnahme

3

Bei Angebotsannahme planen wir mit Ihnen zusammen die Umsetzung ganz nach Ihren Wünschen. Dabei stehen Ihnen regionale Fachhandwerker*innen zur Verfügung. Dank unseres Rundum-sorglos-Paketes übernehmen wir alle Phasen von der Demontage Ihrer Altanlage (Öltankentsorgung nicht enthalten) über die Installation und Inbetriebnahme Ihrer Neuanlage für Sie.

Ratgeber Wärmepumpe

Hier finden Sie alles rund um das Thema Wärmepumpe:

  • Wie funktioniert eine Wärmepumpe?
  • Warum eine Luft-Wasser-Wärmepumpe?
  • Wissenswertes zur Förderung
  • und vieles mehr ...
Zum Wärmepumpen-Ratgeber

Häufig gestellte Fragen zur Wärmepumpe

Luftaufnahme: Die Wärmepumpe entnimmt kalte Außenluft, auch bei niedrigen Temperaturen. Selbst wenn es draußen kalt ist, enthält die Luft noch Wärmeenergie.

Kältemittel: Das aufgenommene Luftvolumen wird durch ein Kältemittel geleitet, das bereits bei niedrigen Temperaturen verdampft. Dabei nimmt es die Wärme aus der Luft auf.

Kompression: Das verdampfte Kältemittel wird komprimiert. Dadurch erhöht sich die Temperatur deutlich.

Wärmeübertragung: Das erhitzte Kältemittel gibt seine Wärme über einen Wärmetauscher an das Heizsystem im Haus ab, zum Beispiel an eine Fußbodenheizung.

Kreislauf: Das abgekühlte Kältemittel wird erneut zur Luftaufnahme geleitet, und der Prozess wiederholt sich.

Die Frage, ob eine Wärmepumpe wirtschaftlich ist und ab wann sie sich amortisiert hat, hängt von vielen Einflussfaktoren ab, unter anderem den Anschaffungskosten, der Förderung und der Höhe der Stromkosten, die für den Betrieb der Wärmepumpe notwendig sind. Dem gegenüberzurechnen sind die jährlich eingesparten Heizkosten und die Reduzierung der Kosten beispielweise durch die Einsparung von Lagerraum für fossile Brennstoffe. Mehr zu dem Thema finden Sie in unserem Ratgeber.

Die Kosten für ein Wärmepumpensystem sind individuell und richten sich unter anderem nach der Gebäudedämmung, der Art und Anzahl der verwendeten oder auszutauschenden Heizkörper und der benötigten Vorlauftemperatur. Mit unserem Rechner können Sie sich ein Angebot für Ihre Wärmepumpe inkl. Ihrer individuellen Förderung zukommen lassen.

Bei einem Contracting-Vertrag profitieren Sie von einer 5-jährigen Garantie auf alle von uns installierten Anlagenteile sowie einem 5-jährigen Wartungsservice

Sie haben Ihre Frage nicht gefunden?

Bei Fragen rund um das Thema Wärmepumpe steht Ihnen unser Expertenteam zur Verfügung.
Sie erreichen uns persönlich Montag bis Freitag von 08:00 -17:00 Uhr über unsere Hotline oder via Kontaktformular.