Presse

Pfalzwerke mit dem Zertifikat berufundfamilie ausgezeichnet

Ludwigshafen, 28. Juni 2018 - Nach erfolgreicher Durchführung der Auditierung haben die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT und die Pfalzwerke Netz AG das europaweit anerkannte und von Wirtschaftsverbänden empfohlene Zertifikat des audit berufundfamilie erhalten. Damit gehen die Unternehmen den bereits eingeschlagenen Weg einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik aktiv weiter. Die feierliche Zertifikatsverleihung fand gestern, 27. Juni 2018, in Berlin statt.

Bei den Pfalzwerken gibt es seit jeher zahlreiche Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Im Auditierungsprozess wurden diese zuerst als Status Quo festgehalten. Die weiteren Schritte der Auditierung verliefen dann entlang von unterschiedlichen Handlungsfeldern wie Arbeitszeit, Arbeitsorganisation, Arbeitsort, Information und Kommunikation, Führung, Personalentwicklung und Service für Familien. In mehreren Workshops mit Vertretern der Unternehmens- und Personalleitung, des Betriebsrates, Führungskräften und interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurde sichergestellt, dass die Belange aller relevanten Bereiche des Unternehmens Berücksichtigung fanden. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Prozesses entschied ein unabhängiges, mit prominenten Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verbänden besetztes Kuratorium über die Erteilung des Zertifikats zum audit.

Mit der verbindlich abgeschlossenen Zielvereinbarung und den daraus resultierenden Maßnahmen steht das Audit dafür, dass Familienbewusstsein in der Unternehmenskultur der Pfalzwerke noch stärker verankert und gelebt wird.  

Wir wollen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin unterstützen, ihre Balance zwischen Verantwortung für die Familie und dem Unternehmen zu finden. Mit einem klaren unternehmerischen Bekenntnis zu dieser Zielsetzung sowie der Festlegung und Dokumentation konkreter Maßnahmen fördern wir ein Bewusstsein für das Thema und schaffen Sicherheit für alle Beschäftigten, die Angebote im Abgleich mit der eigenen Lebenssituation nutzen zu können. Mit dem audit berufundfamilie erhalten wir einen roten Faden für diesen modernen Ansatz und bekräftigen nach innen und außen nachdrücklich unseren Anspruch, auch in Zukunft ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Pfalzwerke Vorstand  René Chassein
René Chassein
Vorstandsmitglied
PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT

Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von drei Jahren. In dieser Zeit erfolgt die praktische Umsetzung und die jährliche Überprüfung durch die berufundfamilie Service GmbH. Das  langfristige Ziel der Pfalzwerke ist, auch nach diesen drei Jahren weiter das Thema voranzutreiben und sich im Rahmen der Re-Auditierung mit neuen personalpolitischen Vereinbarungen erneut zertifizieren zu lassen.

Das audit berufundfamilie ist ein Qualitätssiegel für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik und wurde vor 20 Jahren auf Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung ins Leben gerufen. Seitdem konnten 1.700 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen das audit erfolgreich durchlaufen.

v.l.: Marc Mundschau (Vorstand Pfalzwerke Netz AG); René Chassein (Vorstandsmitglied PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT); Sabine Weigel (Auditorin berufundfamilie) 

Ansprechpartner

Sven Claus
Sven Claus
Pressereferent / Online Communication Manager Strategisches Marketing & Unternehmenskommunikation
Pfalzwerke Aktiengesellschaft
Kurfürstenstraße 29 67061 Ludwigshafen
+490621 585-2250 E-Mail schreiben