Neuigkeiten

Ludwigshafen, 10.12.2021

Pfalzwerke EnerCloud mit Deutschen Exzellenz-Preis ausgezeichnet

Das Deutsche Institut für Service-Qualität, der Nachrichtensender ntv und das DUP UNTERNEHMER-Magazin hat auch in diesem Jahr herausragende innovative Lösungen und Leistungen mit dem Deutschen Exzellenz-Preis 2022 ausgezeichnet. Einer der Preisträger: Die Pfalzwerke EnerCloud. Die Software-Lösung für Solarstromkunden erhält den Preis in der Kategorie Software, Apps & Customer Experience B2C/B2E.

Brigitte Zypries, Bundeswirtschaftsministerin a. D. und Schirmherrin des Awards: "Die digitale und die nachhaltige Transformation sind die großen Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft. Ich bin davon überzeugt, dass Start-ups, KMU und Großunternehmen die Chancen dieses Umbruchs nutzen müssen und werden." Zypries betont zudem: "Schon heute wird in unserem Land Hervorragendes geleistet. Oft bleibt es jedoch im Verborgenen. Der Deutsche Exzellenz-Preis gibt hervorragenden Leistungen eine Bühne."

„Unsere EnerCloud ist der nächste innovative Schritt in eine nachhaltigere Zukunft. Wir freuen uns natürlich über die Auszeichnung und sind stolz, dass unsere Softwarelösung eine solche Anerkennung erfährt. Aber viel mehr freuen wir uns über jede einzelne Kundin und jeden einzelnen Kunden, dem wir mit der Pfalzwerke EnerCloud beim Strom sparen und produzieren helfen können“, so Pfalzwerke Produktmanager Tobias Richter.

Die Pfalzwerke EnerCloud ist die ideale Ergänzung für PV-Anlagen und Stromspeicher, um die Leistung der Anlage und der Sonne komplett ausnutzen zu können.


Die Anwendung besteht aus einem virtuellen Energie-Konto, in der überschüssiger Strom in Form von Guthaben gespeichert wird. Sollte die Kundin oder der Kunde mehr Strom erzeugen, als er verbraucht, steigt sein Guthaben an. Dazu gehört natürlich eine App, welche die Energieflüsse visualisiert, das aktuelle Guthaben live darstellt und die Anlagendaten überwacht und analysiert.

Mehr zur EnerCloud