Presse

Ludwigshafen, 09.11.2020

Bewährte Partnerschaft: Pfalzwerke und Hornbach seit zwei Jahren erfolgreich bei Elektromobilität

Am 9. November 2018 hatten die HORNBACH Baumarkt AG und die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT ihre strategische Zusammenarbeit bei dem wichtigen Zukunftsthema Elektromobilität durch den deutschlandweiten Ausbau von Ladeinfrastruktur beschlossen.

In jedem Kalenderjahr sollen rund 20 Märkte mit den Schnellladesäulen ausgestattet werden, um Kundinnen und Kunden so die Möglichkeit des schnellen e-mobilen Ladens an attraktiven Standorten zu ermöglichen. 

Mit Hornbach haben wir einen starken Partner für den Ausbau der Ladeinfrastruktur an unserer Seite. Es ist immens wichtig, durch die überregionale Präsenz von Hornbach mit Filialen in ganz Deutschland das Zukunftsthema Elektromobilität voranzutreiben und unser Knowhow sowie unsere Erfahrung hier gezielt einzusetzen.

René Chassein
René Chassein
Vorstandsmitglied
PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT

Klimaschutz ernst nehmen und die Verkehrswende aktiv gestalten sind der Fokus der Pfalzwerke. Daher werden die Ladesäulen für klimaneutrales Fahren mit 100 Prozent Ökostrom betrieben. „Für unsere Kundinnen und Kunden ist das ein sehr attraktives Angebot. Während sie sich für ihr Projekt in Haus oder Garten beraten lassen, lädt draußen ihr Fahrzeug von ganz allein“, erläutert Kai Pichhardt, Projektleiter bei der HORNBACH Baumarkt AG.

Schnellladesäulen an 25 HORNBACH-Standorten

Für einfaches und schnelles Laden stehen Schnellladesäulen mit 50 Kilowatt (kW) Leistung zur Verfügung – mit einfachen Zugangsmöglichkeiten an der Station wie bspw. über App oder andere Authentifizierungsmöglichkeiten.


Nach nur zwei Jahren der Zusammenarbeit kann nun deutschlandweit an mehr als 25 Standorten der HORNBACH Baumärkte an Schnellladesäulen geladen werden. Weitere zehn Märkte werden 2020 noch ergänzt.

Ansprechpartnerin

Susanne Becker
Dr. Susanne Becker
Pressereferentin Strategisches Marketing & Unternehmenskommunikation
Pfalzwerke Aktiengesellschaft
Kurfürstenstraße 29 67061 Ludwigshafen
+49 621 585-2325 E-Mail schreiben