Presse

Ludwigshafen, 20.04.2018

Pfalzwerke übernehmen Netzbetrieb in Krickenbach ab 2019

Die Ortsgemeinde Krickenbach im Landkreis Kaiserslautern wird zum 1. Januar 2019 ihren Netzbetrieb an die Pfalzwerke übergeben. Das hat der Gemeinderat am vergangenen Donnerstag einstimmig entschieden und ist damit der Empfehlung des Werksausschusses gefolgt. Der so genannte „Wegenutzungsvertrag“ gilt für 20 Jahre.

Vorangegangen waren intensive Gespräche mit verschiedenen Netzbetreibern, unter denen sich die Pfalzwerke deutlich auch gegen branchenfremde Wettbewerber durchsetzen konnten. Ortsbürgermeister Uwe Vatter sieht in der Entscheidung für die Pfalzwerke einen strategischen Schritt zur Zukunftssicherung der Energieversorgung für seine Bürgerinnen und Bürger: „Die Pfalzwerke bringen nicht nur eine moderne und umfassende technische Ausstattung mit. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hochqualifiziert und stellen so eine leistungs- und zukunftsfähige Versorgung für Krickenbach sicher.“

Die Zusammenarbeit zwischen Krickenbach und den Pfalzwerken ist für René Chassein, Pfalzwerke-Vorstandmitglied, eine wichtige Weichenstellung für beide Seiten: „Mit unserer Kompetenz und dem Überblick als größter Netzbetreiber in der Pfalz können wir als Partner der Kommunen zukünftige Anforderungen an die Energie-Infrastruktur, wie sie sich z. B. durch die Elektromobilität ergeben, bereits heute fundiert planen und durch konsequente Investitionen vorausschauend absichern. Der Begriff Zukunft für uns als Pfalzwerke-Gruppe ist daher ganz fest verbunden mit strategischen Partnerschaften und einem klaren Bekenntnis zur Region.“

Aktuell halten die Pfalzwerke die Konzessionen in 427 Gemeinden. Darüber hinaus erbringt der größte Energieversorger in der Pfalz und dem Saar-Pfalz-Kreis Dienstleistungen für viele weitere Stadt- und Gemeindewerke in kaufmännischen und technischen Bereichen. Dazu gehören unter anderem Portfoliomanagement, Straßenbeleuchtung, Bereitschaftsdienste und Notfallunterstützung im Falle von Versorgungsunterbrechungen.

 

Eine starke Partnerschaft zur Zukunftssicherung der Energieversorgung in Krickenbach

(v.l.n.r: Uwe Wolf, Pfalzwerke Netz AG - Netzvertrieb, Uwe Vatter, Ortsbürgermeister Krickenbach, René Chassein, Vorstandsmitglied Pfalzwerke AG)