Webseminar-Archiv

Wärme - Strom - Mobilität: Integrierte Versorgungskonzepte für die Immobilienwirtschaft

Wärme, Strom und Mobilität verursachen mit den größten Teil der Pro-Kopf-CO2-Emmissionen in Deutschland. Sie als Bauträger oder Eigentümer einer großen Wohnimmobilie haben die Möglichkeit mit ganzheitlichen Konzepten Ihre Immobilie nachhaltig auf die Zukunft vorzubereiten.

Steigern Sie die Attraktivität Ihrer Immobilie und gestalten Sie die Energiewende in allen Sektoren aktiv mit. Gleichzeitig unterstützen Sie Ihre Bewohner, an der Erreichung der Klimaschutzziele mitwirken zu können. Die Kopplung der drei Sektoren: Wärme, Strom und Mobilität kann auch finanzielle Vorteile für Sie mit sich bringen, indem Sie spezielle Förderprogramm in Anspruch nehmen.

Aufzeichnung: Mai 2022

Dauer: 1:03 h

Referenten

Pascal Stocké

  • B.Sc.  Wirtschaftsingenieurwesen
  • Seit 5 Jahren im Bereich der Fördermittelberatung tätig
  • Seit 2020 im Bereich Energiedienstleistungen Wärme Vertrieb bei den Pfalzwerken
  • Experte für die Themen: Energetische Quartierskonzepte, Fördermittel, Elektromobilität, Dezentrale Wärme - und Stromerzeugungsanlagen, Contracting für Immobilienwirtschaft, Kommunen & Gewerbe

Sebastian Koch

  • Dipl. Wirt. Ing. Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Maschinenbau
  • Seit 2012 bei den Pfalzwerken, seit 2018 Teamleiter im Vertrieb Wärme
  • Experte für die Themen: Energetische Quartierskonzepte, Kraft-Wärme-Kopplung, Biomasse, Contracting, Elektromobilität – für Immobilienwirtschaft, Kommunen & Gewerbe

Um zur Webseminar-Aufzeichnung zu gelangen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Sie werden dann direkt weitergeleitet.