Webseminar-Archiv

Kommunale Wärmenetze 4.0

Innovative Wärmesysteme und klimaneutrale Wärmenetze stellen Kommunen, Unternehmen und Energiewirtschaft vor große Herausforderungen – ob im Hinblick auf das passende Konzept, weg von fossilen Energieträgern hin zu mehr Nachhaltigkeit – oder deren Finanzierung. Mit einer attraktiven Förderung wie dem BAFA-Förderprogramm Wärmenetze 4.0 und dem richtigen Umsetzungspartner kann Ihr Vorhaben gelingen.

In unserem Webseminar finden Sie heraus, ob Ihr Neubauprojekt förderfähig ist und wie Sie Schritt für Schritt einen BAFA-Antrag stellen können. Zusätzlich zeigen wir Ihnen wie die Errichtung und der Betrieb gelingt und Sie Fördermittel in Millionen Höhe für Ihr Förderprojekt nutzen können

Dauer: 84 Minuten

Referenten

Katharina Schowalter

  • B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Umweltplanung & M.Sc. Sustainable Energy Competence
  • Seit Oktober 2018 Projektleiterin im Vertrieb Energiedienstleistungen und Wärme bei den Pfalzwerken
  • Expertin für die Themen: Energetische Quartierskonzepte, Kraft-Wärme-Kopplung, Contracting, Smart City für Bauträger & Immobilienwirtschaft

Dr. Harald Schäffler

  • Gründer und Geschäftsführung des Ingenieur- und Innovationsbüros schäffler sinnogy in Freiburg i.Br.
  • Erstellung klimaneutraler Energiekonzepte für Unternehmen, kommunale Liegenschaften, Quartiere und Neubaugebiete
  • Erfahrung mit über 10 klimaneutralen Energiekonzepten für Neubaugebiete mit 50 bis 6.500 Wohneinheiten und einer der ersten erfolgreichen Investitionsförderanträge für das BAFA-Förderprogramm Wärmenetze 4.0 
  • BAFA-zertifizierter Energieberater, Aufsichtsrat der Bürgerenergie­genos­senschaft solargeno e.G. und Vorstand der fesa e.V.

Um zur Webseminar-Aufzeichnung zu gelangen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Sie werden dann direkt weitergeleitet.