Infrastruktur - Feedbackbutton

Feedbackbutton: Pfalzwerke Aktiengesellschaft - Abteilung Gebäudemanagement

Die Bürger*innen in der Kommune oder Mitarbeiter*innen im Unternehmen mithilfe eines Feedbackbuttons an Entscheidungen beteiligen:
Für den IoTista Smiley-Button entschied sich das Gebäudemanagement der Pfalzwerke Aktiengesellschaft.

Das Projekt

Gebäudemanagement

  • Ausstattung der New Work Möbel mit Feedbackbutton
  • zur Beteiligung der Mitarbeiter am Auswahlprozess

Der Mehrwert

für Kommunen und Stadtwerke

  • Beteiligung der Bürger*innen
  • Messung der Zufriedenheit mit Services
  • Optimierung und Effizienzsteigerung
Feedbackbutton wird gehalten

Mitarbeiter*innen beteiligen

Das Gebäudemanagement der Pfalzwerke Aktiengesellschaft plant bereits seit einigen Jahren den Umzug der aktuellen Pfalzwerke Hauptverwaltung in ein neues Gebäude.
Das Gebäude-Konzept der neuen Hauptverwaltung sieht Raum-in-Raum-Systeme vor, in denen die Mitarbeiter*innen unabhängig von ihrem Schreibtisch arbeiten und die Räume je nach Bedarf nutzen.
Um die Mitarbeiter*innen vorab am Entscheidungsprozess zu beteiligen, hat das Gebäudemanagement den IoTista Feedbackbutton im Einsatz.

Auch bei der Digitalisierung von Kommunen ist es wichtig, Bürger zu beteiligen.
Der Feedbackbutton ermöglicht Kommunen, in den digitalen Bürgerdialog einzutreten. Er kann zum Beispiel bei Bürgerversammlungen oder (öffentlichen) Gemeinderatssitzungen aufgestellt werden, um spontan eine Meinungsabfrage durchzuführen und die Ergebnisse direkt zu nutzen. 

Optimierung von Prozessen

Potentielle Raum-in-Raum-Systeme wurden in der aktuellen Hauptverwaltung in Ludwigshafen aufgestellt und können von den Mitarbeiter*innen getestet werden. Anschließend können die Mitarbeiter*innen ganz einfach mithilfe des IoTista Smiley Buttons eine Rückmeldung geben, welches Raum-in-Raum-System sie gerne in der neuen Hauptverwaltung nutzen möchten und welches nicht.

Ein gleichzeitig eingesetzter QR-Code ermöglicht den Mitarbeiter*innen zusätzlich, per E-Mail Wünsche, Anregungen oder auch kritische Rückmeldungen zu geben. So können diese ebenfalls vom Gebäudemanagement berücksichtigt und der Beschaffungsprozess entsprechend optimiert werden.

Gleiches gilt für die Optimierung in Kommunen: Wird der Feedbackbtton in kommunalen Einrichtungen wie Spielplätzen oder öffentlichen Toiletten eingesetzt, kann der Nutzer via Knopfdruck Rückmeldung z. B. über den Zustand der Toilette geben. So können Kommunen Services verbessern und Missstände schnell beheben.

Feedbackbutton, IoTista-Lösung

Mit der Einführung moderner Raum-in-Raum-Systeme an unserem aktuellen Standort wollten wir den Mitarbeitern ermöglichen, ihren Einsatz in der neuen Hauptverwaltung auszuprobieren und zu bewerten. Für diesen Zweck haben wir die IoTista Smiley Buttons angeschafft. Sie sind einfach zu bedienen und verständlich für den Anwender. Sie halfen uns dabei, auszuwerten, welche Raumsysteme gern genutzt werden, Verbesserungspotentiale zu eruieren und so unseren Beschaffungsprozess zu optimieren.

Desiree Gauer, ED Gebaeudemanagement Pfalzwerke AG
Désirée Gauer
Teilprojektleiterin der neuen Hauptverwaltung der Pfalzwerke-Gruppe
Pfalzwerke Aktiengesellschaft

Förderprogramme

Wir unterstützen und beraten Sie gerne auf der Suche nach passenden Fördermitteln für unsere IoTista Produkte.

Unsere Leistungen:

  • Fördermittelscreening
  • Fördermittelberatung
Mehr erfahren

Durch die Nutzung eines Feedbackbuttons können Sie zudem folgende Nachhaltigkeitsziele (SDGs) erreichen

SDG Feedbackbutton

Treten Sie mit uns in Kontakt.

Wir beraten Sie gerne!

Zum Kontaktformular

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Besuchen Sie einfach unsere FAQs. Hier finden Sie Antworten auf die meist gestellten Fragen rund um das Thema Internet of Things (IoT) und LoRaWAN.

Zu den FAQs