PFALZ­WERKE Daily Fix

Kosten optimieren, Risiken mini­mieren – mit flexibler Strom­versor­gung zum Fixpreis

PFALZWERKE Daily Fix bietet eine Strombeschaffung, mit der Kommunen und öffentliche Auftraggeber für die Zukunft planen können:

  • Maximale Risikostreuung durch tägliche Preisfixierungen
  • Planungs­sicherheit dank frühzeitig bekanntem Festpreis für das bevor­stehende Lieferjahr
  • Hohe Transparenz bei der Strom­preisbildung
  • Gesteigerte Flexibilität dank jährlicher Kündbarkeit nach Erstvertrags­laufzeit
  • Lückenloses Monitoring und Reporting der jährlichen Preis- und Markt­entwicklung
  • Minimierung des Verwaltungs­aufwands bei der Strom­beschaffung durch komfortable Abwicklung

Weil Planbarkeit im öffentlichen Sektor unerlässlich ist, gibt es PFALZWERKE Daily Fix: Tägliche Stromeinkäufe durch Experten decken zuverlässig Ihren Bedarf, der jährliche Fixpreis sorgt für die garantierte Einhaltung Ihrer eingestellten Budgets.

Energie­kosten optimieren, Einkaufs­risiken minimieren – mit PFALZ­WERKE Daily Fix setzen Sie auf Sicher­heit!

Flexible Bedarfsdeckung und Preissicherheit klingen nicht vereinbar? Sind sie aber: Der Preis für die gewünschte Strommenge des bevorstehenden Lieferjahres orientiert sich nicht am Kurs eines einzigen Tages (Stichtag), sondern am Jahresmittelwert der Kurse, die an der Strombörse EEX notiert wurden. In der Praxis heißt das: Ihr individueller Preis für das angesetzte Lieferjahr orientiert sich an den Mittelwerten der an der Strombörse ermittelten täglichen Schlusskurse des Vorjahres.

Diese frühzeitige Preisfixierung gibt Ihnen maximale Planungssicherheit für die gesamte Vertragsdauer – noch bevor die Lieferung beginnt!

Besser planen mit den Pfalzwerken!

Lassen Sie sich jetzt kostenlos zu PFALZWERKE Daily Fix beraten und erfahren Sie, wie Sie mit flexibler Stromversorgung maximale Budgetsicherheit erzielen können.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns!

Weitere Vorteile von PFALZ­WERKE Daily Fix

Setzen Sie auf Erfahrung am Energie­markt!

Als langjähriger Teilnehmer am Großhandels­markt sind wir an den europäischen Energiehandelsplätzen eine namhafte Größe. Dabei agieren wir unabhängig von Erzeugerinteressen. Unsere Kernkompetenz ist ganz und gar die kosten- und risikooptimierte Energiebeschaffung – und davon profitieren Sie mit unserem Stromprodukt PFALZ­WERKE Daily Fix!

Steigern Sie Ihren Komfort und minimieren Sie gleichzeitig das Preisrisiko!

Die Großhandelspreise für Energie unterliegen starken Schwankungen. Trifft der Einkaufszeitpunkt für Ihre Vollversorgung mit Strom auf eine Preisspitze, so müssen Sie diesen Kostennachteil über die gesamte Vertragslaufzeit hinweg verkraften. Dieses Risiko umgehen Sie mit PFALZWERKE Daily Fix ganz einfach: Hier bestimmt der Durchschnitt der Kaufpreise aller beschafften Mengen die Preisbildung.

Behalten Sie Ihre Energiekosten im Griff!

Im klassischen Fall wird der Strom für den gesamten Jahresbedarf zu einem fixen Preis eingekauft, der zum Kaufzeitpunkt gilt. Somit kann sich dieser „Stichtag“ positiv als auch negativ auf Ihre endgültigen Stromkosten auswirken.

Bei PFALZWERKE Daily Fix hingegen wird der Strom an allen Handelstagen der EEX-Börse im Beschaffungszeitraum zum jeweiligen Tagespreis (Settlement) eingekauft. Daraus wird später ein Preismittel gebildet, das zur Preisbildung Ihres zukünftigen Energiepreises wesentlich beiträgt.

Decken Sie Ihren Strombedarf im Voraus!

Ihr zukünftiger Strombedarf wird in einem bestimmten Beschaffungsrhythmus und Beschaffungszeitraum (01.10. bis 30.09. der beiden Vorjahre) für das anstehende Lieferjahr gedeckt. Der finale Abrechnungspreis für die Stromlieferung steht damit frühzeitig fest. Nämlich ganze drei Monate vor Lieferbeginn. Das Preisrisiko minimiert sich dabei deutlich!

Ablauf Strombeschaffung für Kommunen

Übrigens: Für Geschäfts­kunden, Stadt­werke und die Industrie bieten wir verwandte Strom­beschaffungs­­konzepte :

Geschäfts­kunden-Strom zum Festpreis: Stich­tags­beschaffung

Risikostreuung durch Beschaffung in Teilmengen: Tranchen­beschaffung

Individuelle Deckung des Strom­bedarfs für Groß- und Industrie­kunden: Portfolio­management

Und wie sich unser Strom zusammen­setzt, erfahren Sie auf der Seite Strom­kenn­zeichnung.