Stellenanzeige

19.07.2019 - Ludwigshafen - Berufserfahren

Controller Beteiligungsmanagement und M&A (m/w/d)

 

Wir suchen einen Controller Beteiligungsmanagement und M&A (m/w/d), in Teilzeit mit 22,8 Std./Woche zur Verstärkung unseres Teams am Standort Ludwigshafen befristet bis Ende Mutterschutz 23.02.2020 und die anschließende Elternzeit.

Wir sind ein innovatives Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen mit Lösungen rund um Strom, Wärme und Erdgas. Als führender Energieversorger der Pfalz und des Saarpfalz-Kreises fühlen wir uns der Region und ihren Menschen verpflichtet.

 

IHR ZUKÜNFTIGES AUFGABENGEBIET:

  • Eigenständige Betreuung von Beteiligungsgesellschaften innerhalb des Pfalzwerke Konzerns als Businesspartner
  • Laufende Analyse und Einschätzung von Geschäftsentwicklungen der Beteiligungsgesellschaften
  • Berichterstattung an den Vorstand und Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Aktive konzeptionelle Weiterentwicklung von internen Steuerungsinstrumenten und -ansätzen
  • Betriebswirtschaftliche Beratung der Geschäftsführung der betreuten Gesellschaften
  • Koordination und Unterstützung der Beteiligungsgesellschaften und Fachbereiche im Rahmen der konzernweiten Planungs- und Berichtsprozesse
  • Eigenverantwortliche Umsetzung betriebswirtschaftlicher Projekt- und Sonderaufgaben
  • Mitwirkung bei Beurteilung von konzernübergreifenden Investitionsvorhaben
  • Aktive Mitarbeit bei M&A-Projekten
  • Umsetzung konzernübergreifender Richtlinien und Ausbau des internen Kontrollsystems

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Controlling
  • Einschlägige Berufserfahrung im Konzerncontrolling, Beteiligungsmanagement
  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Konzernrechnungslegung sowie in Planungs-/Kalkulations- und Steuerungsmethoden, vertiefte Kenntnisse im Aktien-, Handels und Steuerrecht
  • Energiewirtschaftliches Grundwissen von Vorteil
  • Praktische Erfahrung in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in SAP/FI, SAP/CO bzw. SAP/BW sowie Lucanet und Prevero von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches/konzeptionelles Denkvermögen und Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, Empathie und überzeugende Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Begeisterung für neue Aufgabenstellungen

UNSER ANGEBOT:

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, breit gefächertes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielräumen in einem eingespielten Team sowie ein motivierendes Umfeld, in dem das Arbeiten Freude macht und Ihre Ideen willkommen sind. Entwicklungsperspektiven und unterstützende Weiterbildungsangebote runden unser Angebot ab.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in pdf-Format mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins.