Stellenanzeige

06.02.2019 - Maxdorf - Berufserfahren

Fachreferent (m/w/d) - Grundlagentechnik intelligentes Metering (Smart Metering), VOLTARIS GmbH

 

Die VOLTARIS GmbH, eine Tochtergesellschaft der Pfalzwerke AG und der VSE AG, ist der Experte für Energiedatenmanagement, Messstellenbetrieb und Smart Metering mit Sitz in Maxdorf und einer Niederlassung in Merzig.

In unserem Bereich Zählerdienstleistungen ist eine Stelle zu besetzen als Fachreferent (m/w/d) - Grundlagentechnik intelligentes Metering (Smart Metering)

 

Arbeitseinsatzort: Maxdorf

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Erarbeitung von technischen Grundlagen für Geräte im intelligenten Messtellenbetrieb (Smart Metering) und notwendiger Konzepte sowie technischer Standards
  • Verantwortlich für die fachliche Durchführung und Organisation von Baumustertests, Konformitätstests, Annahmeprüfungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen sowie die zugehörige Prozess-Entwicklung und Prozessstandardisierung - insbesondere für Kommunikationsgeräte ("Smart Meter Gateways")
  • Verantwortlich für die Beschaffung und Betreuung der zugehörigen Prüfmittel zur Durchführung der oben genannten Maßnahmen
  • Erstellung von technischen Lasten-/Pflichtenheften, Konzepten, Handbüchern usw. sowie Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen
  • Teilnahme an bzw. Organisation von (Pilot-)Projekten bei der Einführung neuer Technologien
  • Übernahme von Teilaufgaben in entsprechenden Fachgremien, Präsentation von Fachthemen sowie Unterstützung bei Gremien-Arbeiten inklusive des internen/externen Schriftverkehrs
  • Kontinuierliches Berichtswesen an Bereichsleitung und Geschäftsführung

 

Vorraussetzungen:

  • Fachliche Erfolgreich abgeschlossenes fachspezifisches Studium (Fachbereiche Elektrotechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, Informatik) oder mind. 3-jährige Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Meister/Techniker in entsprechender Fachrichtung
  • Kenntnisse der Anforderungen im intelligenten Messwesen (Smart Metering)
  • Hohe IT-Affinität, u.a. versierter Umgang mit Office-Programmanwendungen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Ausdrucksfähigkeit, Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen (insbesondere im Außenverhältnis)
  • Selbständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Belastbarkeit
  • Koordinations- und Organisationstalent, Eigeninitiative und Entscheidungsfähigkeit
  • Bereitschaft für Dienstgänge und gelegentliche Dienstreisen

 

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit mit einem interessanten Aufgabengebiet in einem motivierten Team.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung und Gleichbehandlung aller Bewerberinnen und Bewerber. Aus diesem Grund begrüßen wir insbesondere Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.