Stellenanzeige

09.01.2019 - Ludwigshafen - Berufserfahren

Referent Grundsatzfragen und Dokumentation Anlagenbau (m/w/d)

 

Wir suchen einen Referent Grundsatzfragen und Dokumentation Anlagenbau (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams am Standort Ludwigshafen.

Mit nachhaltigen Energie-Infrastrukturen steigern wir die Lebensqualität der Menschen und den Zukunftswert ihrer Lebensräume. Die Pfalzwerke Netz AG sorgt für sichere Stromnetze und erbringt Netzdienstleistungen. Als Partner von Kommunen, Stadtwerken, Industrie und Gewerbe planen wir den Bau von Netzen und kümmern uns mit viel Erfahrung und Know-how um deren Instandhaltung, konstante Versorgungsqualität und Wirtschaftlichkeit, kurz: Wir übernehmen Verantwortung.

 

IHR ZUKÜNFTIGES AUFGABENGEBIET:

  • Planen und Managen von Bauprojekten im Bereich Anlagenbau inklusive Sonderanschlüssen für öffentliche und nichtöffentliche Auftraggeber
  • Erstellen von Bau-, Dokumentations- und Planungsrichtlinien
  • Aufbau und Betrieb eines leistungsfähigen Dokumentationssystems Ruplan und AUTO-CAD
  • Erstellen von Schaltplänen und Schaltungsbüchern in RUPLAN oder ENGINEERING BASE für komplette 110 kV- und 20 kV-Anlagen unter Berücksichtigung der ermittelten Anforderungen
  • Erstellen von Schulungsunterlagen, Schulen der Mitarbeiter sowie Unterweisen von Fremdfirmenmitarbeitern
  • Erstellen von technischen Spezifikationen, Kalkulationen, Angeboten für Kunden, Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen
  • Verantwortung für Bauausführungen, Koordination, Projektierung, Kosten, Termine, Funktionalität der Gesamtanlage
  • Einsatz von Baufirmen im Rahmen der Verantwortung als Projektleiter

IHR PROFIL:

  • abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung und Weiterbildung zum Meister/in oder Techniker/in Fachrichtung Elektrotechnik
  • Berufserfahrung im Betrieb von Anlagen von Vorteil
  • Beherrschung des Dokumentationssystems RUPLAN einschließlich EVU Modul
  • Kenntnisse in der Anwendung des Dokumentationssystems ENGINEERING BASE
  • Einwandfreies Beherrschen der MS-Office-Anwendungen, sehr gute "AUTO-CAD" und SAP R/3 Kenntnisse
  • Hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft verbunden mit unternehmerischem und kostenbewussten Denken und Handeln
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohe fachliche Kompetenz und Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Aktualisierung des Fachwissens
  • Gültige Fahrerlaubnis für PKW

UNSER ANGEBOT:

Wir bieten Ihnen eine leistungsbezogene Vergütung, ein abwechslungsreiches, breit gefächertes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielräumen in einem eingespielten Team sowie ein motivierendes Umfeld, in dem das Arbeiten Freude macht und Ihre Ideen willkommen sind. Entwicklungsperspektiven und unterstützende Weiterbildungsangebote runden unser Angebot ab.

Wir freuen uns über den Eingang Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und dem möglichen Eintrittstermin.