Stellenanzeige

01.08.2018 - Ludwigshafen - Berufserfahren

Experte Business Development B2C (m/w)

 

Wir suchen einen Experten Business Development B2C (m/w) zur Verstärkung unseres Teams am Standort Ludwigshafen.

Wir sind ein innovatives Versorgungs- und Dienstleistungsunternehmen mit Lösungen rund um Strom, Wärme und Erdgas. Als führender Energieversorger der Pfalz und des Saarpfalz-Kreises fühlen wir uns der Region und ihren Menschen verpflichtet.

 

IHR ZUKÜNFTIGES AUFGABENGEBIET:

  • Produktverantwortung für wMSB-Produktpakete und Dienstleistungen im B2C-Kundensegment über den gesamten Lebenszyklus, dies beinhaltet die Themenfelder Energiemanagement, Energiemonitoring und -beratung, Anlagenmanagement (insbesondere Flexibilitätenmanagement und Einbindung von B2C-Kundenanlagen in virtuelle Kraftwerke), Immobilienservices, Elektromobilität, Datenvermarktung und innovative Themen der Energielieferung (z.B. zeitvariable Tarife, Flatrate-Tarife, lastvariable Tarife, …)
  • Steuerung der an der Produktrealisierung beteiligten Unternehmensbereiche und Kooperationspartner sowie Leitung von Produkteinführungsprojekten
  • Systematische Marktbeobachtung/Marktanalyse zur Bewertung von Markttrends in Bezug auf Themenfelder wie z.B. Energiemanagement, Energiemonitoring, Anlagenmanagement, Direktvermarktung, Immobilienservices, Elektromobilität, Datenvermarktung und innovative Themen der Energielieferung (z.B. zeitvariable Tarife, Flatrate-Tarife, lastvariable Tarife, …)
  • Neue Geschäftsfelder und Innovationen entwickeln rund um intelligente Messsysteme und wettbewerblichen Messstellenbetrieb
  • Neue Vertriebsprodukte auf Basis intelligenter Messsysteme für unsere Privat- und Gewerbekunden designen und bis zur Marktreife führen
  • Prozesse und Strukturen für die Ausprägung des wettbewerblichen Messstellenbetriebs im Pfalzwerke-Konzern schaffen
  • Interdisziplinäre Produktentwicklungsteams mit beteiligten Fachbereichen (Vertrieb, Customer-Insight, Vertriebsmarketing, IT-Dienstleister, Metering-Dienstleister,…) leiten und Projekte eigenverantwortlich vorantreiben
  • Innovative Metering-Services aktiv treiben und weiterentwickeln

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes technisch/wirtschaftliches Studium (Wirtschaftsingenieurwesen, Energietechnik, Elektrotechnik, …)
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Messtechnik, Smart Metering (intelligente Messsysteme) sowie Prozesse im Messwesen
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich Energiewirtschaft (insbesondere im B2C-Bereich), angrenzender Märkte sowie neuer Geschäftsmodelle im Zuge der Energiewende
  • Digitale Affinität verbunden mit der Fähigkeit, Prozesse und Anwendungen mit innovativen Technologien aus Kundenperspektive umzusetzen
  • Positives und sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit, gepaart mit hoher sozialer Kompetenz, guten Umgangsformen und der Gabe, Ihr Umfeld für Ihre Ideen zu begeistern
  • Ausgezeichnete Kenntnisse und Erfolge in der Entwicklung und Markteinführung von Produkten und /oder Dienstleistungen (gerne auch aus eigener unternehmerischer Tätigkeit)
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen (idealerweise inklusive VBA-Programmierung) sowie in der Anwendung klassischer Werkzeuge und Instrumente im Rahmen des Produktmanagements
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Strukturierte, selbständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, hohes Maß an Eigeninitiative und Entscheidungsfähigkeit
  • Exzellente Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Aktualisierung des Fachwissens
  • Teamfähigkeit, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Bereitschaft in Deutschland zu reisen

UNSER ANGEBOT:

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, breit gefächertes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielräumen in einem eingespielten Team sowie ein motivierendes Umfeld, in dem das Arbeiten Freude macht und Ihre Ideen willkommen sind. Entwicklungsperspektiven und unterstützende Weiterbildungsangebote runden unser Angebot ab.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.