Stellenanzeige

04.06.2018 - Ludwigshafen - o. A.

Controller (m/w)

Wir suchen einen

CONTROLLER (M/W)

zur Verstärkung unseres Teams am Standort Ludwigshafen.


Mit nachhaltigen Energie-Infrastrukturen steigern wir die Lebensqualität der Menschen und den Zukunftswert ihrer Lebensräume. Die Pfalzwerke Netz AG sorgt für sichere Stromnetze und erbringt Netzdienstleistungen. Als Partner von Kommunen, Stadtwerken, Industrie und Gewerbe planen wir den Bau von Netzen und kümmern uns mit viel Erfahrung und Know-how um deren Instandhaltung, konstante Versorgungsqualität und Wirtschaftlichkeit, kurz:
Wir übernehmen Verantwortung.

 
Sie suchen eine Herausforderung in der Energiewirtschaft, die Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit im betriebswirtschaftlichen Bereich mit spannenden Projektaufgaben bietet?


IHR ZUKÜNFTIGES AUFGABENGEBIET:

  • Durchführung des operativen Controllings und der Berichterstattung, Ermittlung spezifischer Kennzahlen, Kommentierung der monatlichen Analysen und Prognosen
  • Erarbeiten von Planungsprämissen, Erstellung und Plausibilisierung der Unternehmensplanung
  • Koordination der Fachbereichsplanungen und Verfolgung des Planungsstatus
  • Verantwortlich für die Kosten- und Leistungsrechnung bzw. die innerbetrieblichen Leistungsverrechnung
  • Weiterentwicklung des Reportings und der Planungsmechanismen, Optimierung der Controllingsysteme
  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahres- und Quartalsabschlüssen, Unterstützung bei der Sicherstellung aller jahresabschlussrelevanten Prozesse
  • Übernahme von betriebswirtschaftlichen, energiewirtschaftlich geprägten Fragestellungen sowie
  • Projekt- und Sonderaufgaben

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung im Controlling 
  • Erfahrung in Planungs-/Kalkulations- und Steuerungsmethoden
  • Kenntnisse in Aktien-, Handels- und Steuerrecht
  • Erfahrung in der Energiewirtschaft von Vorteil
  • Kenntnisse in SAP (insbesondere FI, CO, BW) sowie in Controllinginformationssystemen
  • Selbständige, systematische, analytische Arbeitsweise und konzeptionelles Denkvermögen mit hoher Fähigkeit zur Strukturierung und Kommunikation komplexer Sachverhalte
  • Strategische, unternehmerische Denkweise
  • Sicheres Auftreten, sehr gute Umgangsformen sowie Gewandtheit im persönlichen und telefonischen Umgang mit Gesprächspartnern aller Ebenen
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Begeisterungsfähigkeit für neue Aufgabenstellungen in einer Branche, die einem dynamischen Wandel und regulatorischen Impulsen unterliegt. 


UNSER ANGEBOT:
Wir bieten Ihnen eine leistungsbezogene Vergütung, ein abwechslungsreiches, breit gefächertes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielräumen in einem eingespielten Team sowie ein motivierendes Umfeld, in dem das Arbeiten Freude macht und Ihre Ideen willkommen sind. Entwicklungsperspektiven und unterstützende Weiterbildungsangebote runden unser Angebot ab. 


Wir freuen uns über den Eingang Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im pdf-Format mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und dem möglichen Eintrittstermin an Anja.Frohnheiser@Pfalzwerke.de, Telefon 0621 585-2852