Fotovoltaik

Seit Jahren investieren die Pfalzwerke in den Ausbau erneuerbarer Energien und nachhaltiger Versorgungskonzepte - schon heute basiert die gesamte Stromerzeugung des Unternehmens auf erneuerbaren Energien. Das Ziel ist eine sichere und umweltverträgliche Energieversorgung. Auch deshalb besteht der Pfalzwerke-Strommix zu 27 Prozent aus erneuerbaren Energien - das liegt weit über dem bundesdeutschen Durchschnitt von 24 Prozent.    

Die Pfalzwerke-Tochter PFALZSOLAR plant, baut, finanziert und betreibt Fotovoltaik-Anlagen - auch für Privatkunden.

Mehr dazu